+++ Unverbindliche Info-Veranstaltung +++
                    Jeden Dienstag um 10:00 Uhr!

Förderung für Arbeitssuchende: Der Bildungsgutschein!

Regelmäßig werden an der Wirtschaftsakademie Köln Weiterbildungen angeboten, die mit einem Bildungsgutschein von der Agentur für Arbeit bzw. dem Jobcenter besucht werden können.

Wer kann eine Förderung erhalten?
Arbeitslose und von Arbeitslosigkeit bedrohte Personen, soweit die persönlichen Voraussetzungen gegeben und seitens der jeweiligen Kostenträger entsprechende Mittel vorhanden sind.
Voraussetzung ist ein persönliches Gespräch mit dem jeweiligen Ansprechpartner bei der Arbeitsagentur / dem Jobcenter.

Was wird gefördert?
Lehrgangskosten, Prüfungsgebühren sowie i. d. R. Lernmittel und Fahrtkosten.

Welche Voraussetzung muss der Träger erfüllen?
Es muss sich um einen zugelassenen Bildungsträger nach AZAV handeln (die Wirtschaftsakademie Am Ring ist seit vielen Jahren zertifiziert und zugelassen nach AZAV).
Die auf dem Bildungsgutschein vermerkte Maßnahme muss zugelassen sein (gerne informieren wir Sie über unsere zertifizierten Angebote, alle Umschulungen und Coachings sowie viele unserer Fortbildungen sind als Maßnahme zugelassen).

Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)
Ist eine Person bei der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter als arbeitsuchend gemeldet, kann nach Erfüllung bestimmter Kriterien ein Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) beantragt werden. Mit dem AVGS- kann ein professionelles Coaching oder Profiling in Anspruch genommen werden.

Sie haben Fragen? Gerne beraten wir Sie persönlich, rufen Sie uns an!